Es ist unglaublich...

...was für ein Sauladen diese katholische Kirche ist. Es ging immer nur darum, die Institution zu schützen. Die Missbrauchsopfer waren immer egal und sind es auch heute.

Joseph Ratzinger, im neuen Missbrauchsgutachten im Erzbistum München als einer derjenigen am Pranger, die sich schwerer Versäumnisse schuldig gemacht haben hat als Papst (Benedikt) im Ruhestand schon 2019 die Schuld auf die „sexuelle Revolution“ der 68er geschoben. Pfui deibel!

Meinung dazu? Discuss... oder antworte per E-Mail.